7. VDMA-Tagung Variantenmanagement – camos ist wieder mit dabei

Unter dem Motto „Die Vielfalt beherrschen“ findet die 7. VDMA-Tagung Variantenmanagement am 20. Februar 2018 in Langen bei Frankfurt  statt.

Die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus bieten ihren Kunden individuelle Lösungen. Die daraus resultierende Variantenvielfalt muss im Vertriebsprozess beherrscht werden. Genau hier setzt die CPQ-Lösung von camos an. Das für den Vertrieb optimierte Produktmodell wird im Konfigurator für den Angebotsprozess abgebildet. Das Ergebnis: individuelle Lösungen können schneller realisiert und Kosten eingespart werden.

Bei der eintägigen Veranstaltung werden erfolgreiche Umsetzungsbeispiele von Variantenkonfiguration vorgestellt. Neben der Effizienz modularer Produktkonzepte stehen die Verbesserungen im Angebotsprozess der Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus im Mittelpunkt.   

Als einer der Marktführer für CPQ-Lösungen sind wir natürlich auch mit dabei.  Wir freuen uns über Ihren Besuch an unserem Stand Nr. 16 auf der Fachausstellung. Gerne können Sie bereits vorab einen Termin mit uns am Stand vereinbaren. Kontaktieren Sie uns unter: info(at)camos.de 

Weitere Informationen zum Programm und der Anmeldung erhalten Sie auf: https://www.maschinenbau-institut.de/article/-/articleview/22246428

Rufen Sie uns an

Sie erreichen uns unter
+49 (0)711 / 7 80 66-0. Natürlich melden wir uns auch gerne bei Ihnen.

Zum Rückrufwunsch

Schreiben Sie uns

Über unser Kontaktformular können Sie uns ganz bequem Ihre Fragen senden. Wir melden uns schnellstmöglich mit Antworten bei Ihnen.

Zum Kontaktformular

Bleiben Sie informiert

Mit unserem camos-Trendletter bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Melden Sie sich direkt an.

Trendletter abonnieren