OK

Wir verwenden Cookies um Ihnen eine bestmögliche Nutzererfahrung auf unseren Websites zu bieten. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Produktkonfiguration als Erfolgsfaktor im Maschinen und Anlagenbau - GEXSO-Studie veröffentlicht

Gerade für den Maschinen- und Anlagenbau ist die kundenindividuelle Produktkonfiguration ein wichtiger Erfolgsfaktor im globalen Wettbewerb. Kürzlich veröffentlichte die Management- und Technologieberatung BearingPoint gemeinsam mit der Technischen Universität Darmstadt und der Fachpublikation Logistik Heute die Studie „Global Excellence in Supply Chain Operations (GEXSO)“ zum Thema Produktkonfiguration. Dafür befragten sie 79 Experten aus Maschinen- und Anlagenbauunternehmen im deutschsprachigen Raum, die bereits Systeme für die Produktkonfiguration in ihren Unternehmen einsetzen.

Produktkonfiguration als Erfolgsfaktor

Laut der GEXSO-Studie gewinnt Produktkonfiguration als integraler Bestandteil von Supply Chain-Prozessen im Maschinen- und Anlagenbau immer mehr an Bedeutung: Rund 80 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, dass die Nutzung von Produktkonfigurationen ein wesentlicher Faktor für den Unternehmenserfolg ist. Die Zustimmung stieg sogar auf 90 Prozent bei Unternehmen mit besonders hohem Reifegrad im Konfigurationsprozess. Im Durchschnitt sind 58 Prozent der Unternehmensprodukte konfigurierbar. Weitere 25 Prozent werden projektiert und sind damit kundenspezifisch maßgeschneidert. Nur 17 Prozent sind standardisierte Produkte.

Potenziale bei der Vertriebsorientierung und der Digitalisierungsstrategie ausschöpfen

In zwei Drittel der befragten Unternehmen hat das Engineering den größten Einfluss auf die Konzeption und den Aufbau der Produktmodelle. Bisher werden diese häufig an den technischen Möglichkeiten und weniger an klaren Vertriebs- und Produktstrategien ausgerichtet. Die Anwender erzielen erhebliche operative Verbesserungen, wie beispielsweise die Reduktion von Fehlern in der Auftragsabwicklung. Strategische Ziele, wie die Steigerung der Win-Rate, stehen bei den meisten Teilnehmern der GEXSO-Studie bisher nicht so stark im Fokus. Bei der Nutzung der im Konfigurationsprozess anfallenden Daten stehen viele Unternehmen noch am Anfang. Während Analysen häufig durchgeführt werden, fehlen noch Strategien zur Nutzung der Ergebnisse. In diesem Bereich können Konfigurationslösungen in Zukunft weiteren Nutzen im Rahmen der Digitalisierungsstrategie der Unternehmen realisieren. 

Investitionen in Konfigurationssoftware ist eines der Fokusthemen

Viele Unternehmen planen eine Professionalisierung ihrer Produktkonfiguration durch die Integration der beteiligten IT-Anwendungen. Im Fokus stehen die Investition in die Konfigurationssoftware, die Integration der Produktkonfiguratoren in Produktdatenmanagementsysteme sowie die Bereitstellung digitaler Daten an den Kunden. Weniger relevant sehen die Studienteilnehmer digitale Trends wie Augmented Reality- und Virtual Reality-Lösungen.

Mehr Informationen sowie die komplette GEXSO-Studie zum Download finden Sie hier: http://gexso.com/de/gexso-studie-produktkonfiguration-als-erfolgsfaktor-im-maschinen-und-anlagenbau/

 

 

Quellen:
Discher, Andreas; Rohland, Lukas (2018): Produktkonfiguration als Erfolgsfaktor im Maschine
n- und Anlagenbau. Internetseite: http://gexso.com/de/gexso-studie-produktkonfiguration-als-erfolgsfaktor-im-maschinen-und-anlagenbau/
Bock, Alexander (2018): Erfolgsfaktor Produktkonfiguration – Vertriebsstrategien beim Variantenmanagement weitgehend ungenutzt. Internetseite: https://www.bearingp
oint.com/de-de/ueber-uns/pressemitteilungen-und-medienberichte/pressemitteilungen/produktkonfiguration/ 
Wachs, Donald (2018): GEXSO-Studie: Produktkonfiguration. Internetseite: https://www.bearingpoint.com/de-de/unsere-expertise/insights/gexso-produktkonfiguration

 

 

Rufen Sie uns an

Sie erreichen uns unter
+49 (0)711 / 7 80 66-0. Natürlich melden wir uns auch gerne bei Ihnen.

Zum Rückrufwunsch

Schreiben Sie uns

Über unser Kontaktformular können Sie uns ganz bequem Ihre Fragen senden. Wir melden uns schnellstmöglich mit Antworten bei Ihnen.

Zum Kontaktformular

Bleiben Sie informiert

Mit unserem camos-Trendletter bleiben Sie immer auf dem neusten Stand. Melden Sie sich direkt an.

Trendletter abonnieren